FwDV 3 Präsentation

FwDV 3 Präsentation

Mar 31, 2015. | Von: mobilion.eu

Die FwDV 3 ist wichtiger Bestandteil der Feuerwehr Ausbildung und Regelwerk für den Einsatzablauf im Lösch- und Hilfeleistungseinsatz. Eine Präsentation und der Einsatz verschiedener Hilfsmittel zur visuellen Darstellung sind gut geeignet, um die FwDV 3 in der theoretischen Ausbildung zu vermitteln.

FwDV 3 in der Ausbildung

Die FwDV 3 ist essentiell für jedes Mitglied der Feuerwehr, da sie Einsatzabläufe und Zuständigkeiten in Lösch- und Hilfeleistungseinsätzen regelt. Sie ist daher ein wichtiger Teil der Feuerweher Ausbildung. Um einen routinierten und fehlerfreien Einsatzablauf zu gewährleisten, ist es wichtig die Inhalte der FwDV 3 zunächst im theoretischen Teil der Ausbildung zu vermitteln.

Vermittlung der FwDV 3 in einer Präsentation

Die Schwierigkeit bei der Vermittlung von theoretischem Wissen liegt in der richtigen Präsentation der Inhalte. Ausbilder achten darauf, den Unterricht abwechslungsreich zu gestalten und Teilnehmer einzubinden. Dies führt zu einem nachhaltigen Lernerfolg. Eine Präsentation ist ein gutes Instrument zur Besprechung der FwDV 3, da sie für Klassenraum Situationen geeignet ist. Ausbilder haben darüber hinaus die Möglichkeit, verschiedene Hilfsmittel einzusetzen:

  • Whiteboards
  • Folien für Overhead-Projektoren
  • Powerpoint Präsentation
  • Videos

Diese Instrumente helfen die Inhalte der FwDV 3 visuell zu veranschaulichen. Allerdings handelt es sich dabei meist um Methoden des Frontalunterrichts. Dies mindert den Lernerfolg erheblich. Die Teilnehmer werden durch die Präsentation zwar visuell und akustisch angesprochen, aber nicht aktiv in die Erarbeitung des Inhaltes der FwDV 3 mit eingebunden. Die Verwendung von Methoden, die neben dem Hören und Sehen auch kommunikative und motorische Elemente beinhalten, schafft hier Abhilfe. Das Sprechen über den Inhalt, sowie das Tun, also die Umsetzung der Theorie in die Praxis, tragen dann zu einem nachhaltigen Lernerfolg in der FwDV 3 Ausbildung bei.

Fazit

Die Präsentation ist ein hilfreiches Instrument zur Vermittlung der FwDV 3. Nachteil der Präsentation ist jedoch, dass es sich um eine Form des Frontalunterrichts handelt, in der wenig Raum für Interaktion ist. Die Herausforderung für Ausbilder besteht also darin, Hilfsmittel zu verwenden mit denen alle Sinne angesprochen und die Inhalte der FwDV 3 so präsentiert werden, dass die Zuhörer aktiv am Unterricht teilnehmen.

Weiterführende Literatur

Präsentation bei der Feuerwehr-Ausbildung
http://www.mobilion.eu/feuerwehr-ausbildung/vortrage-und-kommunikation/praesentation-bei-der-feuerwehr-ausbildung


Social Links

Adresse

mobilion.eu Grebner
Haid-und-Neu-Str. 7, 76131 Karlsruhe
Deutschland

Impressum / Presse